Tag 9 & Rückreise

Nach dem tollen Ausflug nach Granada habe ich am vorletzten Tag meine zweite Massage genossen und mir sonst noch einmal die Sonne auf den Pelz „brennen“ lassen. Es wird wohl ein paar Wochen dauern, bis ich wieder solch eine starke und schöne Sonne sehen werde.

Am nächsten Morgen ging es um 8:45 Uhr los. Zuerst wieder mit dem Shuttle nach Malaga, dann nach Madrid und schließlich nach München. Alles war pünktlich und ohne Probleme. Auf dem Weg von Malaga nach Madrid hatte ich eine sehr nette Begleitung, die dann aber nach Frankfurt weiter geflogen ist.

Inzwischen sind die Klamotten auch wieder gewaschen – nächste Woche geht eine reiseintensive Woche los. Mal schauen wie lange die Erholung bleibt (und vor allem mal schauen, wann mein Laptop aus der Reparatur zurück kommt 🙂 ).

Ein paar Bilder vom Urlaub habe ich auch schon mal hochgestellt – noch nicht bearbeitet, einfach mal so zum stöbern. Bitte hier entlang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Twitter Timeline

  • Espresso in der schweizer Bahn bestellt … Zack, Aktienmehrheit an der SBB erworben

Kategorien:

Beitragsarchiv: