Und los …

Der Koffer ist gepackt – erstaunlich “leicht”, aber wir sind zu 9t und ich habe meine Kreditkarte dabei. Morgen früh noch Zahnbürste einpacken, dann geht es kurz nach 9 Uhr mit dem Bus los in Richtung Flughafen.

Auch meine Kamera ist bereit, alles elektrische Gerät hat Kabel und Ersatzakkus dabei. Heute habe ich mich kurzfristig dazu entschieden, doch noch meine kleine Canon mit einzupacken. Wer weiß, zu was sie noch gut sein wird. Ansonsten habe ich mich mit iPad und e-book für den Flug morgen vorbereitet. Sind zwar “nur” 7,5 Stunden, aber auch die wollen gefüllt werden.

Sobald ich in Indien Wlan habe, werde ich meine Erlebnisse hier veröffentlichen. Jetzt noch ein Abschlußwhisky (vom Schliersee 🙂 ) und dann nicht allzu spät in die Federn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.