Tag 17

Las Vegas

Las Vegas

Sonntag, 30. September 2012

Was für ein fauler Tag heute. Nach all den Autofahrten habe ich heute mal ein paar Dinge sortiert (Belege, Unterlagen, Einkäufe) und habe das Hotel erst kurz vor 11 Uhr verlassen.

Bin dann ein kurzes Stück den Strip entlanggelaufen. Bei 36 Grad bin ich aber nicht zu weit gekommen, sondern habe mir die unmittelbar um das Tropicana liegende Hotels angesehen.

Da ist das Excalibur, das New Yorker und das MGM.

Das MGM wird gerade umgebaut, auf jeden Fall bin ich da nur durchgelaufen. Etwas länger war ich im New Yorker und hab mir mal die sehr aufwendige Innenausstattung angesehen. Eines haben alle Hotels gemein, den bunten, blinkendne und sehr lauten Spielebereich (genannt Casino – hat aber mit dem mir bekannten Casino in Deutschland wenig gemein). Daneben gibt es immer noch divers Restaurants am Rande, Bars und einen Footcourt, in dem man meistens Starbucks, einen Burger, einen Chinesen oder sonstges Fastfood findet. Im New Yorkers ist dieser Teil wie eine altes Stadtviertel gemacht, mit angedeuteten Pflastersteinen und Häuserwänden – Bild unten.

Im Excalibur ist alles ein bisschen wie in einem Märchen/Ritterzeit gemacht. Da habe ich aber nur ein Bild von der Spielhalle. Das Monte Carlo (wo ich ja am Mittwoch auf Donnerstag war, ist alles auf Mondän gemacht … aber am Ende geht es um die Slot,aschines.

Heute Abend war ich dann noch mal hier unten im “Casino” und habe noch einmal Black Jack gespielt (die anderen Spiele hab ich immer noch nicht verstanden) und natürlich wieder verloren. Diesmal $10 – aber dafür gab ein Getränke kostenlos, hätte die $10 also sonst auch ausgegeben.

Was mich persönlich stört, neben dem Krach und den vielen Menschen, ist, dass man in den Casinos rauchen darf. Und das hier in den Staaten, wo das rauchen fast vollständig verboten ist. Aber die Casinos erlauben das, und wenn ich einige Minuten in dem geblinke, getöse und dann auch noch im Rauch sitzen darf, macht das keinen wirklichen Spaß. Da gehe ich doch lieber mal wieder in Deutschland in ein Casino.

Morgen früh gehtes sehr früh los, gegen 8:45 Uhr fliegt der Flieger nach Newark und kommt dort um 17 Uhr Ortszeitan. Dann bin ich nur noch 6 Stunden hinter Deutschland. Der nächste Eintrag also aus New York.

Casino im Monte Carlo
[Karte]

Casino im New Yorker
[Karte]

Footcourt des New Yorkers (IM Hotel!)
[Karte]


Update:

Obama habe ich nicht getroffen 🙂


Mit Hilfe der App My Vacation HD von meinem iPad gesendet (www.myvacationapp.com)

2 thoughts on “Tag 17”

  1. Hallo Volker,
    Tolle Reise bisher! Wir wünschen Dir noch viele schöne Eindrücke!
    Fährst Du auch noch bei Drewells in Austin, Tx vorbei?
    Oder von wo aus geht es wieder zurück?
    Ganz herzliche Grüße
    Charly & Doris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.